ALLE  AKTUELLEN  INFORMATIONEN  AUS  DEM  LANDESVERBAND

CVJM Thüringen

Du bist ehrenamtlich aktiv?

Du bist ehrenamtlich aktiv?

… und hast Bock auf Verbesserung deiner Skills?

Dann bieten wir dir mit der JuLeiCa-Schulung genau das Richtige. Es ist ein guter Mix aus Wissensvermittlung & Praxis & cooler Gemeinschaft. Für junge Menschen aus Thüringen bieten wir drei aufeinander bauende Schulungswochenenden, die deine Fähigkeiten verbessern werden. Egal, ob du in deiner Gemeinde, Jugendgruppe, Jungschar oder als Freizeitmitarbeiter aktiv bist. Du JuLeiCa Schulung ist ein must have für dich. Leute ab 16 Jahre können daran teilhaben.

Da bald das erste der drei Wochenenden startet, verpasse es nicht, dich hier anzumelden! Am 24.11.2017 geht es los!

Weitere Infos findest du hier. Hast du noch Fragen? Dann melde dich doch einfach bei Tobias Nestler.

thought 2123970 640 1

Das sind deine Termine:

24.-26.11.2017

12.-14.01.2018

26.-28.01.2018


Jedes Wochenende kostet 35 Euro. Wichtig: Alle 3 Wochenenden sind notwenig, um die Jugendleitercard zu erwerben.

P.S. Natürlich musst du keine ehrenamtliche Mitarbeiterin oder Mitarbeiter sein - aber vielleicht, demnächst eine oder einer werden wollen ;-)

Einladung zum Gebetsabend am Mittwoch, den 15.11.17

Einladung zum Gebetsabend am Mittwoch, den 15.11.17

Wir laden zu einem ganz besonderen weltweit geprägten Gebetsabend ein.

Wir wollen für Menschen, Gemeinden und aktuelle Anliegen beten, mit denen wir und ihr verbunden seid.

Also komm vorbei und sei Teil eines Abends, wo wir als weltweite Gemeinschaft füreinander einstehen. Falls du zu einem speziellen Land eine besondere Beziehung hast, dann bring doch einen symbolischen Gegenstand dafür mit. Wir freuen uns dich!

Wo?                           CVJM Thüringen e.V.
                                  Gerberstraße 14a
                                  99089 Erfurt

Wann?                       20:00 Uhr- 21:15 Uhr

Wer lädt ein?              Der internationale Arbeitskreis des CVJM Thüringen e.V.

Ansprechpartner:       Tobias Nestler Tel. 0361/2646512 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Infos Gebetswoche:  www.cvjm.de/gebetswoche und Download des Begleitheftes

LEGO gesucht!

LEGO gesucht!

Kinder sind begeisterungsfähig für kreatives Arbeiten - und wir als CVJM auch!
Wir möchten für Kinder ein einmaliges Freizeitangebot in Thüringen schaffen: Die LEGO-Freizeit. Mädchen und Jungs (ab 7 Jahre) - aber auch Teenager - können in Phanatsiewelten abtauchen und gleichzeitig wertvolle Gemeinschaft erleben, raus aus dem Alltag kommen und sich mit verschieden Themen auseinandersetzen.
Als CVJM Thüringen erreichen wir landesweit Kinder und Jugendliche und wollen mit einem neuen Format - der LEGO-Freizeit - auch außerhalb des Sommers einmalige Erlebnisse schaffen. Um dies zu sozialverträglichen Preisen anbieten zu können, arbeiten wir mit motivierten Ehrenamtlichen, die diese Zeit für Kinder gestalten wollen! Zudem suchen wir: Sponsoren für die vielen Steine und Figuren!
Wer hat gebrauchtes LEGO im Keller stehen? Wer kennt jemanden, der sein LEGO gern für einen guten Zweck abgeben möchte? Wer möchte neues LEGO dafür sponsern?
Das Projekt ist auf mehrere Jahre angelegt und somit eine nachhaltige Investition, für Kinder und Jugendliche in Thüringen!
Deine Unterstützung ist gefragt, damit die LEGO-Freizeit ab 2018 Wirklichkeit werden kann!

 

Spendenkonto: IBAN DE96520604100008001456
Stichwort: Legofreizeit

Ansprechpartnerin zum Projekt: Nicole Fraaß

Infos als pdf zum Verteilen!

 

 

 

Mehr als nur 1 Tag – 24 h Hoheneiche

Mehr als nur 1 Tag – 24 h Hoheneiche

Obwohl unsere Gemeindefreizeit nur 24 h andauert, ist sie dennoch jedes Mal aufs Neue gefüllt mit viel guter Laune, leckerem Essen, reicher Gemeinschaft, Lobpreis, Kinderlachen, Gebet, dem Nachdenken über uns, unsere Vision, unseren Auftrag in der Welt und vor allem in Erfurt, dem Hören auf Gott, kurzen oder längeren Inputs, zu wenig Schlaf und jeder Menge Spiel, Spaß und auch Schokolade.
40 Erwachsene und 21 Kids haben am 3.11.17 sich auf den Weg nach Hoheneiche gemacht. Dieses Mal ging es darum, kreativ zu werden und Ideen zu sammeln für das kommende Jahr 2018. Was wollen wir erreichen? Was wollen wir in Bewegung setzen? Die Ideenwerkstatt hat reichlich Gedankengut hervor gebracht, von dem wir nun gespannt sind, was davon umgesetzt wird. Auf ein gutes, segensreiches, vielversprechendes und Veränderungen verheißendes Jahr 2018.

Kinderthesen!

Kinderthesen!

Hört, hört…! Die Kinder des checkpointJesus haben sich, anlässlich des Reformationsjubiläums, Gedanken gemacht, was es derzeit für Missstände in unserer Gesellschaft gibt. Diese haben sie in den folgenden Thesen zusammengefasst.

Tankstelle | 21.11.2017

Tankstelle | 21.11.2017

Liebe Freunde des CVJM,

die Tage werden kürzen - es braucht wieder Zeit miteinander aufzutanken. Wir laden dich herzlich ein, am 21. November in den CVJM Thüringen nach Erfurt zu kommen. Die „Tankstelle" ist uns ein wichtiger Ort, voneinander zu hören, gemeinsam über biblische Worte zu sprechen und miteinander zu beten.

Wir wollen uns in Erfurt treffen, um einen starken Vormittag der Ermutigung miteinander zu haben. Diese herzliche Einladung ist für dich und deine ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter. 

Warum Tankstelle?

Wer braucht das nicht in seinem Dienst als Mitarbeiter:

> Gemeinsames geistliches Leben in Bibellesen, Austausch und Lobpreis

> Gemeinschaft im Essen und persönlichem Austausch 

> Die Vergewisserung seiner Berufung in Gottesdienst, Abendmahl und Segnung

Der Ablauf: 

  • Ankommen bei Kaffee                                        9.00 -   9.30  Uhr
  • Gemeinsamer Lobpreis und Bibellese               9.30 - 10.30  Uhr
  • Brunch mit persönlichem Austausch                 10.30 - 11.45 Uhr
  • Verabredungen und Infos                                 11.45 - 12.00 Uhr
  • Abendmahl, Segnung                                        12.00 - 12.45 Uhr

 

Uns als Mitarbeiter im CVJM ist das Auftanken wichtig. Wir laden dich recht herzlich zu unseren Treffen ein: Dienstag: 21. November 2017, 9 Uhr, Landestelle des CVJM, Gerberstraße 14a, Erfurt.

Wir freuen uns auf dein Kommen und einem Vormittag im Reichtum vielfältiger Gemeinschaft zu erleben. 

Eine kurze Rückmeldung zur Teilnahme ist hilfreich für die Essenplanung. Vielen Dank dafür.

Mit herzlichen Grüßen aus der Landesstelle!

 

Predigtreihe im November: WO?

Predigtreihe im November: WO?

„Wo?“ ist eine kurze, aber bedeutende Frage. Sie fragt nach der Richtung. Mal nur zum nächsten Schuhgeschäft oder zur angesagten Kneipe. Seit wir Kinder sind, kennen wir das Wo, etwa beim Verstecke spielen. 
„Wo?“ fragt aber auch nach existenziellen Lebensthemen: Sinn, Zugehörigkeit, Beistand, Erfüllung, Orientierung. Die Frage nach dem „Wo?“ zeigt, dass noch nicht alles gut ist.
 Im nasskalten November wollen wir uns vier „Wo-Fragen“ stellen: „Wo gehöre ich hin“? (Sinn), „Wo will ich hin?“ (Perspektive, Orientierung), „Wo ist Gott im Leid?“ (Beistand, Hilflosigkeit), und „Wo ist das Maß?“ (Erfüllung).

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten: Sonntags 17 & 19 Uhr, im Haus des CVJM Thüringen, Gerberstraße 14a, Erfurt

Die Predigtreihe im Überblick:
05.11.2017   „Wo gehöre ich hin“? (Sinn)
Prediger: Tobias Nestler
12.11.2017   „Wo will ich hin?“ (Perspektive, Orientierung)
Predigerin: Sara Schmid
19.11.2017   „Wo ist Gott im Leid?“ (Beistand, Hilflosigkeit)
Predigerin: Sara Schmid
26.11.2017   „Wo ist das Maß?“ (Erfüllung)
Prediger: Folker Hofmann

 

New Life to go Blankenhain

New Life to go Blankenhain
Am Samstag war es in der knapp 10-jährigen Geschichte des NEW LIFE das 1. Mal so weit:

NEW LIFE TO GO!

Der Auftakt dieser Herbst-2017-Reihe machte Blankenhain.

Wow, was für ein genialer Tag + was für ein genialer Gottesdienst! Gott die Ehre!

Uns wurde eine super Location zur Verfügung gestellt: tolle Kirche und geniale Gemeinderäume. Danke, dass wir diese Räumlichkeiten das ganze Wochenende nutzen konnten! An dieser Stelle vielen Dank an den Pfarrer aus Blankenhain und den vielen Gemeindeleuten, die den New Life und das Mitarbeiter Team mit Lebensmitteln und Getränken und vielem mehr versorgt und unterstützt haben. Danke für die tolle Organisation im Vorfeld - hauptsächlich dem Team von Ten Sing Weimar, das die ganzen Absprachen übernommen hat. Danke auch allen Mitarbeitern, die dieses Mal aus dem ganzen Bundesland nach Blankenhain kamen. Es war mir eine Ehre mit euch zu Arbeiten ;) Danke der Band vom Ten Sin Weimar, dem Theater-Team, Denny für seine Predigt (wer das Video noch zu Ende schauen möchte - hier der LInk: https://www.youtube.com/watch?v=49dKCFTsPnI) und allen die sich an Technik, Bistro, Merchandise-Stand, Moderation, Segnung usw. mit eingebracht haben. Ohne euch wäre der Gottesdienst so nicht möglich gewesen. VIELEN DANK!

Hoffentlich war es ein Auftakt für noch viele folgende Jugend-Gottesdienste in Blankenhain!

Bin gespannt, wie es weiter geht.

Bei NEW LIFE TO GO geht es am 25.11 weiter, dann in Saalburg-Ebersdorf. Das kannst du dir nicht entgehen lassen ... ;)

Liebe Grüße im Namen des gesamten NL-Leitungsteams

Marco

Adventskalender-Aktion

Adventskalender-Aktion

Hast du Lust auf echte Briefe?? Die Adventskalender-Aktion startet wieder!!

Der Advent steht schon fast wieder vor der Tür und das heißt im CVJM Thüringen: Wir starten wieder mit unserer Adventskalender-Aktion! Das bedeutet, dass wir die Adventszeit gemeinsam intensiver erleben wollen: Geschichten erzählen, tolle Erlebnisse teilen und uns gegenseitig erinnern, wie sehr wir geliebt sind. Jeder, der teilnehmen möchte, schreibt in den 24 Tagen bis Weihnachten täglich einen Brief oder eine Karte mit lieben Worten, Gedanken oder Geschichten an eine andere Person. So bekommt dann auch jeder täglich Post von einem lieben Menschen. Wer mitmachen möchte kann noch bis zum 26.11.17 eine kurze Nachricht, dass er dabei sein will und seine Adresse (+ Emailadresse) an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! schicken. Ihr bekommt dann pünktlich (30.11.17) eine Liste, wann ihr wem schreiben dürft. Wir freuen uns auf eine tolle gemeinsame Adventszeit mit euch!

Gemeinsam junge Menschen im Blick

Gemeinsam junge Menschen im Blick

CVJM Deutschland traf sich zur Mitgliederversammlung

24.10.2017 Wuppertal.

Wie ein roter Faden zog sich das Motto „Den Grundauftrag neu im Blick“ durch die diesjährige Mitgliederversammlung des CVJM Deutschland. Knapp 120 Delegierte und Gäste aus den 13 Mitgliedsverbänden waren gekommen, um über Zukunftsthemen im Christlichen Verein Junger Menschen (CVJM) zu diskutieren.
„Wir sind gemeinsam unterwegs für junge Menschen und für Jesus Christus“, erklärte Generalsekretär Pfarrer Hansjörg Kopp in seinem Referat zu Beginn des Treffens. In Kleingruppen diskutierten die Teilnehmenden, welche Aufgaben der CVJM in einer sich rasant verändernden Welt hat.

Blick zurück und Blick nach vorne

Am 6. Juni 2019 feiert der CVJM sein 175-jähriges Jubiläum. Ein guter Anlass, um zurück und nach vorne zu schauen. „In zwei Jahren wollen wir gemeinsam in Deutschland und weltweit feiern. Dazu laden wir bereits jetzt herzlich ein“, sagte Präses Karl-Heinz Stengel. In seinem Bericht zeigte er eindrücklich, wie lebendig und vielseitig der CVJM ist. Er stellte Projekte des vergangenen Jahres wie die Aktivitäten rund um das Reformationsjubiläum vor. Besonders hob er das Engagement und die Innovationskraft der Mitgliedsverbände hervor, die christliche Kinder- und Jugendarbeit für heute und morgen machen.

Nachhaltige Finanzen im Blick

In seinem Finanzbericht machte Schatzmeister Steffen Waldminghaus klar, dass sich der CVJM Deutschland weiter für die Zukunft aufstellen müsse. „Die vielfältigen Aufgaben im Bildungsbereich, unseren Gästehäusern und unserer inhaltlichen Arbeit müssen nachhaltig finanzierbar bleiben“, so Waldminghaus. Deshalb müsse man jetzt neue Einkommensquellen für die Zukunft generieren, erklärte Geschäftsführer Rainer Heid. Erste Ideen für die Erhöhung der Einnahmenseite wurden vorgestellt.
Rektor Prof. Dr. Rüdiger Gebhardt berichtete über die Weiterentwicklungen an der CVJM-Hochschule und stellte den neuen Master-Studiengang „Transformationsstudien: Öffentliche Theologie & Soziale Arbeit (M. A.)“ vor.

Neue Mitglieder im Vorstand

Der ehrenamtliche Vorstand unter Leitung von Präses Karl-Heinz Stengel freute sich über alte und neue Mitglieder. Bei den Vorstandswahlen wurde Steffen Waldminghaus als Schatzmeister wiedergewählt. Dorothee Pfrommer (Esslingen) wählten die Delegierten als eine von zwei stellvertretenden Vorsitzenden (neben Dr. Reinhardt Schink), als Beisitzer wiedergewählt wurden Felix Kappler (Graben-Neudorf), Stefan Leier (Gutenborn) und Beate Lindauer (Brandenburg). Aus dem Vorstand verabschiedet wurde Franca Kneier (Ahnatal). „Wir sind dankbar über die große Kontinuität“, freute sich Generalsekretär Kopp. Kontinuität zeigte sich auch bei der Vorstellung des neuen Markenbilds des CVJM Deutschland, das neben neuen Gestaltungsprinzipien weiter bewusst auf das CVJM-Dreieck setzt.
In seiner Predigt am Sonntag nahm Matthias Kerschbaum (CVJM Baden) den roten Faden vom Grundauftrag des CVJM auf. Ganz nach Matthäus 5, Vers 13-16 verkündete er: „Ihr seid das Salz der Erde und das Licht der Welt. Wir leuchten für Gott. Wir leuchten für junge Menschen.“


Der Christliche Verein Junger Menschen (CVJM/YMCA) ist weltweit die größte überkonfessionelle christliche Jugendorganisation mit insgesamt 45 Millionen Mitgliedern und erreicht 58 Millionen Menschen. In Deutschland hat der CVJM Deutschland 330.000 Mitglieder und regelmäßige Teilnehmer. Darüber hinaus erreicht er in seinen Programmen, Aktionen und Freizeiten jedes Jahr fast eine Million junge Menschen. Schwerpunkt ist die örtliche Jugendarbeit in den 2.200 Vereinen, Jugendwerken und Jugenddörfern. Ehrenamtlicher Vorsitzender des CVJM Deutschland ist Präses Karl-Heinz Stengel. Hauptamtlicher Leiter ist Generalsekretär Pfarrer Hansjörg Kopp. Der CVJM-Gesamtverband in Deutschland e. V. wird in redaktionellen Texten CVJM Deutschland genannt.

New Life to go

New Life to go

New New New!

Liebe Freude des New Life Jugendgottesdienstes!

Es gibt eine gute und eine schleche Nachricht für euch!

Die gute Nachricht: Am Samstag ist wieder New Life - diesmal in Blankenhain (Kirche St. Severi, Kirchstraße 8, 99444 Blankenhain). Um 18 Uhr startet der Gottesdienst und anschließend geht es im Gemeindehaus bis 21 Uhr weiter. THEMA: unfailing love! Sei dabei es lohnt sich!!

Die schlechte Nachricht kommt aus Gera. Der Fitness-Club hat kurzfristig abgesagt. Und so war es uns nicht möglich für den 04.11 eine andere passende Location zu finden. Das tut uns mega leid! Aber wir werden diesen New Life in Gera nicht streichen, wir müssen ihn aber verschieben. Geplant ist das 1. Quartal 2018. Also bleibt am Ball und schaut immer mal rein auf die Homepage, denn hier gibt es die News zum New Life to go Gera: wann und wo - im neuen Jahr!

Danke für euer Verständnis! Und für alle, die sich auf Gera gefreut haben - schaut in Blankenhain vorbei oder am 25.11 in Saalburg-Ebersdorf.

Das New Life Vorbereitungsteam freut sich auf euch!

Bis dahin - Gott mit euch.

Euer Marco

 

Weltweit Unterwegs "Argentinien&Uruguay

Weltweit Unterwegs

Weltweit unterwegs "Argentinien und Uruguay"

Kulinarische Köstlichkeiten, spanische Konversation, neue Leute und viele Infos über die Länder konnte man bei Weltweit Unterwegs erleben.
4 Junge Erwachsene aus Argentinien und Uruguay, die aktuell einen Bundesfreiwilligendiesnst in vier verschiednenen evangelischen Schulen in Thüringen absolvieren, hatten sich mächtig ins Zeug gelegt, um diesen Abend zu gestalten. Es wurde gelacht, gesungen, erzählt, viel Mate-Tee geschlürft und Kontakte geknüpft.

Vielen Dank für alle Vorbereitungen des Teams der Ökumenischen Friedensdiesnte der Diankonie Mitteldeutschland die diesen Abend inhaltlich und kulinarisch ausgesaltet haben.
E
s ist immer wieder toll an den Erfahrungen anderer Kulturen und somit Menschen Teil haben zu dürfen und ich freue mich schon auf
Dienstag,den 05.12.2017, wenn es wieder heißt "Weltweit unterwegs"
Das Thema wird in Kürze bekannt gegeben.

Liebe Grüße Tobias
Hier noch ein paar Eindrücke:vom Abend:

    leckere Snacks   

Dein Jahr in Kolumbien 2018/19

Dein Jahr in Kolumbien 2018/19

Volontariat 2018/19 in Quindío/Kolumbien

Wir suchen dich! Du bist zwischen 18-28 Jahre alt, möchtest deinen Horizont erweitern und in eine andere Kultur eintauchen?
Wir suchen zwei junge Menschen, die für ein Jahr die Arbeit in unserem Partner CVJM, dem ACJ/YMCA Quindío kennen lernen und unterstützen.

Dich erwartet ein dynamischer Verein, der sich für eine ganzheitliche Entwicklung von Kindern und Jugendlichen einsetzt und tatsächlich "Leben verändert" (transformamos vidas).
Sei Teil eines motiviertem Teams und setz dich für junge Menschen in Kolumbien ein. Erlebe ein Jahr was dich persönlich herausfordert und weiter bringt.

Nähere Infos kannst du bei Tobias Nestler erfahren und dich direkt hier bewerben.

24 h - Hoheneiche | 3./4.11.2017

24 h - Hoheneiche | 3./4.11.2017

Endlich ist es soweit: Wir fahren wieder nach Hoheneiche!

Als Gemeinschaft fahren wir 2x im Jahr auf die Saalfelder Höhe, um Zeit miteinander zu verbringen, uns besser kennen zu lernen, Spaß zu haben, zu beten, kreativ zu werden... Du bist herzlich eingeladen, dabei zu sein. Wir wollen gemeinsam überlegen, was wir als Gemeinde in 2018 machen wollen! Herzliche Einladung zu unserer Ideenwerkstatt.
Gern kannst du diese Zeit auch unterstützen, durch deine Mitarbeit, z.B. in der Orga, Kochteam oder Kinderprogramm!

Wichtig: Bitte melde dich bis zum 30.10. an; entweder in die Liste nach den Gottesdienst eintragen oder hier mit wenig Klicks!
Die Fahrt kostet 18 Euro, Kinder fahren kostenfrei mit. Bitte Bettwäsche/Handtücher, Hausschuhe und gute Laune mitbringen.

Wir freuen uns auf eine gute Zeit mit dir.

JuMiKo im Frankenwald

JuMiKo im Frankenwald

JuMiKo 2017 im Frankenwald

JuMiKo bedeutet Bibel, Berichte und Beratung
Erlebe einen spannenden Tag mit Inputs, Zeugnissen, Infos zu verschiedenen christlichen Werken und zur Mitarbeit.

Wir werden auch bei der zweiten JuMiKo dabei sein und im Schwerpunkt unser Trainee-Projekt verstellen. 
Sei dabei und erlebe diesen besondern Tag. 
Du weist nicht wie du hinkommst? Dann melde dich bei Tobias Nestler. Wir werden uns von Erfurt aus auf den Weg begeben. 

Wir freuen uns jetzt schon auf die JuMiKo und hoffen dich dort auch zu sehen.

https://www.facebook.com/jumikofrankenwald/

TeenCamp 2018 "Loading" Anmeldung ab sofort möglich!

TeenCamp 2018

TeenCamp 2018 "Loading"

Ab sofort könnt ihr mit dem Frübucherrabatt zum TeenCamp Hoheneiche 2018 "Loading" anmelden.
Wir als Mitarbeiter freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr und bald beginnen auch die ersten inahltlichen Planungen.
Sei dabei und melde dich jetzt schon an!

Wir freuen uns auf dich und auf viele neue Gesichter.

Im Namen aller Mitarbeiter
Tobias, Denny und Caro

Robin Trainee 2017/18

Robin Trainee 2017/18

Hallo,
ich bin 17 Jahre alt und komme aus Sonneberg (Südthüringen). Seit ca. drei Jahren betätigte ich mich dort schon ehrenamtlich im Ferienlager meiner dortigen Gemeinde. Jetzt bin ich  als Trainee im  CVJM Erfurt e.V. eingesetzt. Seit 12 Jahren spiele ich Gitarre und haben rießigen Spaß daran. Außerdem bin ich begeisterter American-Football-Fan. Wenn du mich triffst, lernst du mich als fröhlichen und hilfsbereiten Menschen kennen. Also komm vorbei, du kannst mich Montag bis Freitag zwischen 13:30 Uhr und 17:00 Uhr im Kindercafé finden und Zeit mit mir verbringen. Außerdem gestalte ich mit Annemarie, Jonas, Claire und Manon die große Hofpause an der IGS Erfurt.

Im Kindercafé selber gestalte ich diverse Workshops wie die Kochgruppe und CrazyGames. Außerdem findest du mich auf unseren Festen und Veranstaltungen wie das Sommerfest, das Herbstfest, unsere Adventsfeier und natürlich unseren Ferienprogrammen wie die Osterferienspiele oder KidsGames im Februar.

Ich freue mich auf euch!

euer Robin

SOLA - Gottesdienstreihe im Oktober

SOLA - Gottesdienstreihe im Oktober

In diesem Monat feiert die evangelische Kirche das Reformationsjubiläum. Vor 500 Jahren wurden Luthers Veränderungsvorschläge für die Kirche bekannt. Reformation – das heißt übersetzt Erneuerung, Umgestaltung.
Auch wir brauchen Reformation. Nicht durch einen Playmobil-Luther, sondern durch unser Herz hindurch. Das Leben als Christ ist so viel mehr als „So lala.“
Für den Boden der Umgestaltung hat Luther die vier Solae, also vier mal „allein“, formuliert: Allein die Gnade, allein die Bibel, allein der Glaube und allein Christus.

Inwiefern diese Solae heute noch für eine Erneuerungsbewegung bedeutsam sind, wird uns im Oktober beschäftigen. Am letzten Sonntag soll der Blick konkret auf das Heute ausgerichtet werden.
Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten! Immer sonntags 17 und 19 Uhr in der Gerberstraße 14a, Erfurt

Die Gottesdienstreihe im Überblick:

01.10.17 Sola gratia – Allein durch die Gnade      
Predigerin: Sara Schmid
08.10.17 Sola scriptura – Allein durch die Schrift
Prediger: Malte Kleinert
15.10.17 Sola fide – Allein durch Glauben (mit Abendmahl)
Predigerin: Sara Schmid
22.10.17 Solus Christus – Allein durch Christus
Prediger: Karsten Kopjar
29.10.17 Die Reformation geht weiter
Prediger: David Feige

Jonas Trainee 2017/18

Jonas Trainee 2017/18

Hallo ich bin Jonas,
noch 17 Jahre alt und komme aus Jena. Seit wenigen Tagen bin ich Trainee im CVJM Erfurt e.V. und im Kindercafé eingesetzt.
Bereits seit fünf Jahren spiele ich mit Leidenschaft Schlagzeug. Außerdem fertige ich gerne Zeichnungen und Skizzen an. Wenn du vorbeikommst, kannst du mit mir immer eine Tasse Kaffee trinken und mit mir quatschen oder Quatsch machen. Montag bis Freitag triffst du mich im Kindercafé zwisch 13:30 Uhr und 17:00 Uhr.
Außerdem kannst du, wenn du zur IGS Erfurt gehst, mich dort in der großen Hofpause treffen. Denn gemeinsam mit Claire, ManonRobin und Annemarie gestalte ich diese dort mit ganz vielen Angeboten. Nicht zu vergessen sind natürlich unsere Workshopangebote, die ich nun mit euch gestalte und erlebe.
Das sind CrazyGamesTEN SING Erfurt, die Fahrradwerkstatt und die Kochgruppe. Wenn du mich also suchen wirst, erkennst du mich meistens an meiner stets wechselnden Frisur (du wirst sehen, was ich meine).

Ich denke, dass mich dieses Jahr mit dem gesamten Traineekonzept sehr prägen wird. Ich freue mich sehr auf die vielen Erfahrungen und Herausforderungen in der Arbeit mit den Kindern im CVJM. Also kommt vorbei, ich freue mich darauf meine Zeit mit euch zu gestalten.

euer Jonas

Anne – Trainee 2017/18

Anne – Trainee 2017/18

Hey du!

Mein Name ist Anne Katrin Fiedler, ich bin 18 Jahre alt und komme aus Braunsbedra.
Ich bin ein guter Zuhörer, liebevoll und Hilfsbereit. Pünktlichkeit ist eine weitere Stärke von mir. In den letzten 2 Schuljahren kam ich, trotz Busfahrt, immer 30 Minuten zu früh.
Ich glaube manchmal mussten die Busfahrer Schmunzeln. Die Motto Woche fanden Sie wahrscheinlich genauso lustig wie ich. Wann sieht man auch mal jemanden als Hippie oder Rotkäppchen in den Bus steigen. Manche fragten mich auch ob es nicht zu kalt sei bei 10°C im Kleid auf den Bus zu warten. Weil die Busfahrten immer sehr lang waren lehnte ich mich entspannt zurück und hörte Musik. Ich könnte den ganzen Tag Musik hören. Auch beim Fahrradfahren. Und wenn das Wetter einmal nicht passte um Fahrrad zu fahren, dann war es auch nicht schlimm.

Zum CVJM Thüringen fahre ich auch täglich mit dem Fahrrad. Im Sommer könnte es jedoch schwierig werden barfuß mit dem Rad zu fahren, weil ich in dieser Jahreszeit meist barfuß unterwegs bin. In diesem Jahr als Trainee möchte ich viele neue Erfahrungen sammeln und in meinem Glauben weiterkommen.
Mit meinem Glauben und meinen Erfahrungen möchte ich anderen Menschen helfen, ihren Glauben stärken und meinen Glauben weitergeben. Wenn ihr mehr über mich und die anderen erfahren möchtet dann schaut einfach mal beim Gottesdienst im Checkpoint Jesus vorbei.

Ich freu mich auf euch.


 

Luisa – Trainee 2017/18

Luisa – Trainee 2017/18

 

Hallo ich bin Luisa!
Ich bin 19 Jahre alt und komme aus einem kleinen Dorf in der Nähe von Leipzig, welches den Namen Droyßig trägt.
Ich bin aufgeschlossen, kreativ, hilfsbereit und für eigentlich jeden Spaß zu haben.

Meine großen Leidenschaften sind die Musik und das Theater spielen und ich hoffe das ich diese beiden Dinge in dem kommenden Jahr mit meiner Arbeit verbinden kann.
Seit etwas mehr als 3 Wochen bin ich nun schon im CVJM Thüringen tätig und unterstütze die checkpoint Jesus Gemeinde!
Meine Aufgaben dabei sind die Mitgestaltung beim Kinderprogramm und beim Gottesdienst, die Planung und Durchführung für Kinder-und Jugendfreitzeiten und das Mitgestalten des Gemeinde Newsletters.
Wenn du also Lust hast mehr von Gott zu erfahren und eine coole Gemeinschaft mit anderen Christen zu haben, dann komm doch einfach mal bei unserem Gottesdienst vorbei.
Ich freue mich auf dich!

 

weitere Infos zum Projekt findet ihr hier:
http://kompetenz-bildung.de/index.php?option=com_content&view=article&id=200&Itemid=780

 

So la la

So la  la

Dein Leben ist… So lala? Dann mach dich bereit für unsere neue Gottesdienst-Reihe im Oktober! Dann aus so lala kann Sola werden. Weitere Infos folgen…

REFORMCOUCH

REFORMCOUCH

Parallel zur nächsten Gottesdienstreihe gibt es das Projekt REFORMCOUCH:

eine vierwöchige Reise durch das Buch »Reformation des Herzens« (C. Brudereck/J. Mette).
Es geht unter die Haut, ist kunstvoll geschrieben, nicht nur für Christen und selbst für Lesemuffel sehr gut geeignet! In der Woche nach einer Themenpredigt tauschen wir uns über das jeweilige Kapitel aus.
Jeden Dienstag im Oktober um 20:00 Uhr bei Sara Schmid im Wohnzimmer. (Bodestraße 13). Also im Klartext: schnell das Buch besorgen, 40 Seiten pro Woche lesen und ab dem 03. Oktober dabei sein! Es steht dir offen, ob du an jeder REFORMCOUCH teilnimmst.

Trainee 2017/18 Annemarie

Trainee 2017/18 Annemarie

Am 01. September durften wir unsere neuen Trainees begrüßen.
Sie freuen sich schon viele von euch kennen zu lernen. 

Wir beginnen mit Annemarie, die ihren Arbeitsschwerpunktim  Trainee-Jahr beim CVJM Erfurt e.V. hat.

Hier die ausführliche Vorstellung von Annemarie: 
http://temp.cvjm-erfurt.de/trainee-annemarie/

weitere Infos zum Projekt findet ihr hier:
http://kompetenz-bildung.de/index.php?option=com_content&view=article&id=200&Itemid=780

Liebe Grüße

Tobias

P.S. Eine Stelle ist noch vakant! Wir suchen dich! 

 

NewLife to go - Saalburg-Ebersdorf

NewLife to go - Saalburg-Ebersdorf

Der letzte NewLife to go in diesem Jahr führt uns am 25.11. nach Saalburg-Ebersdorf (Bürgerhaus, Mühlweg 5a, 07929 Saalburg-Ebersdorf). Der Gottesdienst beginnt dort um 19:00 Uhr und steht unter dem Thema " Am Ball bleiben". Wenn ihr nicht hinkommen könnt, gebt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bescheid und wir schauen, ob wir euch von den umliegenden Bahnhöfen abholen können. Das NewLife Team freut sich auf euch!!

Missionarische Jugendarbeit

Damit die Welt nicht aus den Fugen gerät.