KonfiCamps 2018

Tolle Begegnung, viel Spaß, tolle Gemeinschaft, Tiefgang und viele glückliche Gesichter!!!!!

Für mich ist es immer wieder beeindruckend was man in 4 Tagen alles gemeinsam erleben kann!
Wir konnten zwei bewegende KonfiCamps erleben und waren überglücklich als wir bei unserer Abschiedsrunde in zufriedene und glückliche Gesichter blicken konnten.
Für viele Konfimanden war es der Abschluss ihrer Konfirmation und für einige der Startschuß!

Gemeinsam haben wir der Geschichte von Gideon lauschen können, der als Angsthase doch noch der große Held wurde.
Gott gebraucht die Menschen die sich ihm zur Verfügung stellen und befähigt sie Gutes zu tun.
So waren die Tage voller Input, toller Gemeinschaft und vielen neuen Begegnungen geprägt.

Viele neue Bekannt- und Freundschaften wurden geschlossen und wir vermuten für einige wird es nicht das letzte Mal sein, dass wir uns gesehen haben.
Etwas ganz besonderes konnten die Teilnehmer des zweiten KonfiCamps erleben, denn unsere deutsch-kolumbianische Jugendbegegnung waren als Mitarbeitende involviert.
10 kolumbianische sowie 10 deutsche Jugendliche bereicherten das KonfiCamp und am Samstag waren alle beim Tanzabend fleißig mit dabei.

Also es waren tolle Tage in Hoheneiche und bis zum nächsten Mal

Tobias Nestler

  • Erstellt am .

Missionarische Jugendarbeit

Damit die Welt nicht aus den Fugen gerät.