ALLE  AKTUELLEN  INFORMATIONEN  AUS  DEM  LANDESVERBAND

CVJM Thüringen

Schnellauswahl

Landesverband

Bildung

International

Jugendbüro

Gesegneten Schulstart

Gesegneten Schulstart

Liebe Freunde des CVJM,

leider sind die Ferien nun schon wieder vorbei. Hinter uns liegen geniale Sommerferien: Wir durften mit euch heiße Tage im Kindercamp, auf Pferdefreizeit, im Teencamp, im Handwerkercamp oder im International Youth Camp erleben. Vielleicht warst du auch mit uns im Wald oder auf einer Kreativfreizeit. Es waren gesegnete Tage und intensive Erlebnisse, für die wir sehr dankbar sind.
Nun beginnt wieder der Schulalltag - für manche zum ersten Mal - für manche zum letzten Mal. Sicher darfst du dir sein, dass du auch mit Gott an deiner Seite rechnen kannst in deiner Schule.

Wir wünschen einen gesegneten Schulstart - das Team des CVJM Thüringen

Wir suchen DICH!

Wir suchen DICH!

Wer liebt LEGO? Wer mag Natur? Wer unternimmt gern was mit Kindern?
Für unsere nächsten LEGO-Freizeiten (07.-12.10.2018 und 14.-18.04.2019) suchen wir ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Vielleicht hast du Lust deine Ferien oder freie Zeit mit Kindern zu verbringen und ihnen eine ganz besondere Zeit zu schenken. Du arbeitest in einem Team mit und kannst gern deine Ideen einbringen zur Gestaltung der Freizeit. Du musst kein Lego-Freak sein, denn neben dem Angebot mit den bunten Steinen, sind auch Aktionen & Spiele im Freien geplant. Unsere Freizeiten finden im Freizeitheim Braunsdorf statt - das liegt auf der Saalfelder Höhe.

Du hast Lust dabei zu sein oder brauchst noch mehr Infos? Dann wende dich an Tobias Nestler (Freizeit: 07.-12.10.2018) oder Nicole Fraaß (Freizeit: 14.-18.04.2019)

Der CVJM Gera sucht Verstärkung | ab 01.09.18

Der CVJM Gera sucht Verstärkung | ab 01.09.18

Der CVJM Gera e. V. sucht ab sofort Verstärkung für sein Team: eine Sozialpädagogin oder einen Sozialpädagogen.
Der Schwerpunkt liegt in der Kinder- und Jugendarbeit. Die Stelle hat einen 50% Stellenumfang (Diplom oder Bachelor erforderlich), beginnt ab 1. September 2018 und ist unbefristet.

Im ostthüringischen Gera gibt es den CVJM seit 1992. Der Verein betreibt hier ein Jugendhaus mit offenem Charakter. Ein Team aus motivierten ehrenamtlichen und nebenamtlichen Mitarbeitenden versuchen von hier aus als Christen in die Stadt hinein zu wirken.

Was dich beim CVJM Gera erwartet und worin die Aufgabenschwerpunkte liegen, kann man der Stellenausschreibung entnehmen.

Der/die zukünftige Stelleninhaber/in arbeitet zusammen mit bzw. unter der Leitung von einer hauptamtlichen Mitarbeiterin. Das Team wird durch eine FÖJ-Kraft ergänzt.
Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an TVÖD SuE. Auch Bewerbungen von Berufseinsteigern sind uns willkommen, der fachbezogene Hochschulabschluss ist jedoch erforderlich.

Der CVJM Gera freut sich auf deine Bewerbung!
Weitere Informationen gibt der Verein gern:
CVJM Gera e. V., Nicolaiberg 5, 07545 Gera
oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Erfrischung - die Sommerreihe im cpJ

Erfrischung - die Sommerreihe im cpJ

Eine Erfrischung an heißen Sommertagen ist herrlich! Nicht nur der Körper freut sich über Frisches - nein, auch Geist und Seele. Daher wollen wir uns in dieser Themenreihe von Gottes Wort erfrischen lassen. Du bist eingeladen, dich von den Predigern anstecken zu lassen, wenn sie von frischen Bibeltexten erzählen.

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten - sonntags 17 & 19 Uhr
Haus des CVJM | Gerberstraße 14a | Erfurt

Die Gottesdienstreihe im Überblick:
22.07.18 - Erfrischung
Prediger: Malte Kleinert
29.07.18 - kein Gottesdienst (Herzliche Einladung zum Gottesdienst auf der Zeltstadt - 10 Uhr)
05.08.18 - Erfrischung
Predigerin: Sara Hofmann
19.08.18 - Erfrischung
Predigerin: Sara Hofmann
26.08.18 - Picknick-Gottesdienst | nur 17 Uhr
auf der Wiese neben der Lutherkirche

Anstoß - Sonntag 15:30 Uhr

Anstoß - Sonntag 15:30 Uhr

Der Ball rollt bald zum letzten Mal bei der Fußball-WM. Das heißt, es gibt den letzten Anstoß.
Zum letzten Anstoß-Gottesdienst wird Jesus aufs Dach gestiegen. Wie er damit umgeht und welchen Anstoß er erzeugt, wird uns in der Predigt beschäftigen. Dazu wird Sara Hofmann predigen.
Während des Gottesdienstes gibt es natürlich ein Angebot für unsere Kinder.

Herzliche Einladung zu unserem Gottesdienst
am Sonntag bereits um 15:30 Uhr

Wichtig Info zum Essen: Wir wollen nach dem Gottesdienst gern das WM-Finale um 17 Uhr schauen. Dazu gibt es wieder leckere Bratwürstchen. Bringt euch also etwas mehr als 1€ mit.
Es wird spannend: Frankreich spielt gegen Kroatien.

TeenCamp "Loading" gestartet

TeenCamp

"Loading"
Unser Thema 2018 für das schon fast legendäre TeenCamp in Hoheneiche.
75 Teens + Mitarbeitende sind gestern wieder nach Hoheneiche gezogen, um eine Woche voller Spaß, Tiefgang und Gemeinschaft zu erleben.
Die Sonne verwöhnte uns schon mit vielen Stunden ihrer Gegenwart und allen geht es gut. 

Heute ging es schon richtig zur Sache und beim Chaosspiel mussten die Kleingruppen sich schon mächtig ins Zeug legen, um am Ende als Siegergruppe dazustehen.
Wir sind gespannt auf die nächsten Tage und freuen uns auf intensive Tage mit viel Input, Begegnung und unvergesslichen Erlebnissen.

Tobias im Namen des TeenCamp - Mitarbeiterteams

"Walking together" deutsch - kolumbianische Jugendbegegnung

Endlich ist es soweit!

Am 11. Juni landeten 10 junge Erwachsene aus unserem Partner - CVJM dem, ACJ/YMCA Quindío Kolumbien.
Schon länger wurde für diese Reise geplant die Gruppe hat sich auf diese Begegnungsreise vorbereitet. Deutsch wurde gelernt, Programmpunkte vorbereitet und sich in der örtlichen CVJM Arbeit engagiert.
Nun erleben 10 deutsche und 10 koumbianische Jugendliche in knapp drei Wochen gemeinsam, was es heißt gemeinsam unterwegs zu sein, Kultur auszutauschen, Programm zu gestalten und voneinander zu lernen.

So starteten unsere ersten Tage in unserem Freizeithaus in Hoheneiche, wo wir uns kennenlernen und schon viel Spaß haben konnten.
Gemeinsam als Gruppe wurde dann das KonfiCamp mitgestaltet. Wokshops, Freizeitgestaltung, Chillen mit den Konfis oder eben der kolumbianische Abend sind Beispiele, wo die Konfis uns kennenlernen konnten.

Nach dem KonfiCamp sind wir dann nach Neufrankenroda zur Familienkommunität SILOAH gefahren. Dort gab es Begegnung mit dem Jahresteam und bei sonnigen 25° C konnten wir Sonne und die Gemeinschaft geniessen. Beeindruckt von der historischen Wichtigkeit der Wartburg und den geschichtsträchtigen Orten in Eisenach wurde jahrhunderte alte Geschichte plötzlich erlebbar und führten zu machen Erstaunen.

Nun feiern wir Bergfest unserer Jugendbegegnung und sind beim evangelischen Jugendfestival in Volkenroda anzutreffen. Hier wurde auch schon fleißig geholfen, damit es morgen mit dem Festival los gehen kann.
"Kannste Glauben" ist das Thema und glauben kann man auch, dass diese gemeinsame Zeit ihre Spuren bei den Teilnehmern und auch bei denen hinterlassen wird, denen wir begegnen.

Also vielleicht sehen wir uns ja zu unserer Abschiedfeier am 26.06.2018 in Erfurt? Wir würden uns freuen!

Tobias im Namen der Jugendbegegnung 

KonfiCamps 2018

KonfiCamps 2018

Tolle Begegnung, viel Spaß, tolle Gemeinschaft, Tiefgang und viele glückliche Gesichter!!!!!

Für mich ist es immer wieder beeindruckend was man in 4 Tagen alles gemeinsam erleben kann!
Wir konnten zwei bewegende KonfiCamps erleben und waren überglücklich als wir bei unserer Abschiedsrunde in zufriedene und glückliche Gesichter blicken konnten.
Für viele Konfimanden war es der Abschluss ihrer Konfirmation und für einige der Startschuß!

Gemeinsam haben wir der Geschichte von Gideon lauschen können, der als Angsthase doch noch der große Held wurde.
Gott gebraucht die Menschen die sich ihm zur Verfügung stellen und befähigt sie Gutes zu tun.
So waren die Tage voller Input, toller Gemeinschaft und vielen neuen Begegnungen geprägt.

Viele neue Bekannt- und Freundschaften wurden geschlossen und wir vermuten für einige wird es nicht das letzte Mal sein, dass wir uns gesehen haben.
Etwas ganz besonderes konnten die Teilnehmer des zweiten KonfiCamps erleben, denn unsere deutsch-kolumbianische Jugendbegegnung waren als Mitarbeitende involviert.
10 kolumbianische sowie 10 deutsche Jugendliche bereicherten das KonfiCamp und am Samstag waren alle beim Tanzabend fleißig mit dabei.

Also es waren tolle Tage in Hoheneiche und bis zum nächsten Mal

Tobias Nestler

Einladung zur 10 Jahre Jubiläumsfeier am 26.06.2018

Einladung zur 10 Jahre Jubiläumsfeier am 26.06.2018

Wow!
Schon 10 Jahre Partnerschaft zwischen dem CVJM Thüringen e.V. und dem ACJ/YMCA Quindío/Kolumbien sind vergangen.

Dieses Ereignis möchten wir gebührend feiern und laden euch dazu recht herzlich ein.
Am Dienstag, dem 26.06.2018 ab 17:00 Uhr geht es mit einem offiziellen Teil, beim CVJM Erfurt e.V. los.

Gerne könnt ihr auch ab 15:00 Uhr mit euren Kindern zum Kindernachmittag kommen und unsere 10 kolumbianische Gäste kennen lernen.
Ab 19:30 Uhr gibt es dann sogar lateinamerikanische Livemusik.
Aktuell läuft unsere deutsch-kolumbianische Jugendbegegnung in Thüringen. Die Teilnehmer dieser Begegnung werden an diesem Tag dabei sein, diesen bereichern und mitgestalten.
Alle anderen Infos findet ihr auf der Einladungskarte.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Liebe Grüße
Tobias im Namen des Arbeitskreises weltweit des CVJM Thüringen e.V.

 

Anstoß - Themenreihe zur WM

Anstoß - Themenreihe zur WM

In den Wochen der Fußball-WM werden viele Bälle angestoßen. Manchmal brauchen auch wir einen Anstoß, damit etwas ins Rollen kommt. Wir werden von verschiedenen Personen aus der Bibel hören, wie Jesus ihr Leben in Bewegung gebracht hat.

Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten: sonntags i.d.R. 17 & 19 Uhr, Geberstraße 14a, Erfurt

Die Themenreihe im Überblick:
17.06. 15:30 Uhr* - Startpfiff                         *in der Lutherkirche, danach Public Viewing in der Gerberstraße

Predigerin: Sara Hofmann
24.06. Nicht nur Fans

Prediger: Detlef Kauper
01.07. Raus aus dem Spiel

Predigerin: Sara Hofmann
08.07. Auf der Bank abgestellt

Predigerin: Sara Hofmann
15.07. 15:30 Uhr* Teamspirit                          *danach Public Viewing
: WM-Endspiel
Predigerin: Sara Hofmann

public viewing 2018 schmalWährend der WM übertragen wir alle Deutschlandspiele und das Finale. Aktuelle Infos dazu auf facebook und auf unserer Homepage

Endlich: Public Viewing startet wieder

Endlich: Public Viewing startet wieder

Egal, ob du grundsätzlich ein Fußballfan bist, ob deine Emotionen gern alle zwei Jahre hochkochen oder du einfach open Air Veranstaltungen magst: Ab Sonntag heißt wieder Public Viewing in der Gerberstraße 14a.
Wir laden dich ein, gemeinsam die Deutschland-Spiele der Fußball WM zu sehen. Dazu gibt es leckere Bratwürste, Getränke und vorallem nette Menschen aller Altersklassen. Komm allein oder mit deinen Freunden und genieße ein paar schöne Stunde oder große Fußballmomente.

Los geht es!
Sonntag   |   17.06.18   |   17 Uhr
Samstag   |   23.06.18   |   20 Uhr
Mittwoch   |   27.06.18   |   16 Uhr

public viewing 2018 hinten

KonfiCamp I ist gestartet

KonfiCamp I ist gestartet

Endlich ist es soweit: Das 1. KonfiCamp 2018 ist erfolgreich gestartet. Knapp 70 Teilnehmende und 20 Mitarbeitende werden ein geniales Camp erleben. Das KonfiCamp 2018 steht unter dem Thema "Wir sind Helden". Wir dürfen gespannt sein, was alle heldenhaftes erleben werden.
Premiere in diesem Jahr ist, dass die Konfirmandinnen und Konfirmanden in nagelneuen Bauwagen schlafen werden. Das ist echt ein Erlebnis, was es so schnell woanders nicht geben wird.

Wir wünschen heldenhafte und gesegnete Tage!

In einem Jahr feiern wir 175 Jahre!

In einem Jahr feiern wir 175 Jahre!

06.06.2019 = 175 Jahre CVJM = Grund zum Danken = Grund zum Feiern
Zusammen mit etwa zehn anderen Männern gründete George Williams am 6. Juni 1844 den ersten CVJM in London. Viele junge Menschen zog es wegen der Industrialisierung in die britische Hauptstadt. Ohne entsprechende Lebenserfahrung und soziale Bindungen gerieten sie in existentielle Schwierigkeiten. In Wort und Tat stellten sich die jungen Männer rund um George Williams dem entgegen: „Unser Ziel ist die Verbesserung der geistlichen Situation junger Männer […] durch die Gründung von Bibelstunden, privaten Gebetstreffen oder anderen geistlichen Angeboten.“ Von dort wuchs der YMCA rasant und ist heute die weltweit größte christlich-ökumenische Jugendorganisation und vertreten in 119 Ländern der Welt.
Deshalb wollen wir mit euch im Jahr 2019 den 175. Geburtstag des weltweiten YMCA feiern! Zu einer Geburtstagsfeier gehören natürlich Geschenke, Glückwünsche, Partys vor Ort mit Freunden und Fremden, ein fettes Dankeschön an Jesus und vieles mehr.

Und ihr könnt mit eurer Gruppe oder eurem Ortsverein dabei sein! Am 6. Juni 2019 wollen wir viele kleine Partys in den lokalen CVJMs feiern und zu EINER großen unvergesslichen Geburtstagsfeier werden lassen. Persönliche Begegnungen vor Ort werden im Mittelpunkt stehen – so wie es von Anfang an in der CVJM-Bewegung gewesen ist. Geht auf www.cvjm.de/175 und holt euch weitere Infos.
Seid kreativ bei eurer Geburtstagsfeier: reinfeiern mit jungen Erwachsenen um Mitternacht, eine fetzige Kinder-Geburtstagsfeier am Nachmittag, eine Runde beim Grillen, ein Cocktail-Abend in schicken Klamotten mit dem Nachbar-CVJM, ein Geburtstags-Beachvolleyballmatch im Schwimmbad, ein festliches Abendmenü. Ihr könnt aber auch mit weniger Aufwand dabei sein. Hauptsache, ihr feiert am 6. Juni, habt Spaß dabei, vernetzt euch und begeht so auf eure Weise das Jubiläum.


Alles klar! Und wann passiert was?
▼ Stellt eurem Vorstand und den Mitgliedern die Idee vor und tragt den Geburtstagstermin (6. Juni 2019) fest in eure Privat- und Vereinskalender ein.
▼ Registriert euch ab sofort als CVJM-Geburtstagsparty und bekommt Unterstützung und kreative Ideen: www.cvjm.de/175

Nur noch wenige Plätze frei: Pferdefreizeit für Mädchen

Nur noch wenige Plätze frei: Pferdefreizeit für Mädchen

Kurzfristig sind ein paar Plätze auf unserer Pferdefreizeit für Mädchen freigeworden.
Du bist im Alter von 10-14 Jahre und hast Lust auf eine Woche Zelten, Kreativangebote, Klettern und natürlich Pferde?! Dann melde dich an. Auf unserer Freizeit vom 08.-14.07.2018 sind nur noch wenige Plätze frei.

Weitere Infos und Anmeldung hier.

Für Jugendliche: 2 Wochen Normandie

Für Jugendliche: 2 Wochen Normandie

Liebe Teens, es gibt sie wieder, eine Freizeit nach Frankreich. Verbringe 2 Wochen in der Normandie

Unser Ziel ist das YMCA Haus Le Core. Es befindet sich im Ort Agon-Coutainville. Dort werden wir eine unvergessliche Zeit mit guter Gemeinschaft, leckerem französischen Essen und einem abwechslungsreichen Programm erleben.

Wichtig ist uns als Team das du das Programm mitgestalten kannst. Wir laden dazu ein über das gemeinsam Erlebte und über das was uns im Leben wichtig ist, ins Gespräch zu kommen.

Die Highlights sind ein Ausflug zum Mont-Saint-Michel und Strandsegeln. Baden gehen, kreative und sportliche Angebote, werden die Zeit wie im Flug vergehen lassen. Das ganze wird eingerahmt von Sprachanimationen, die uns helfen die jeweils andere Sprache kennenzulernen.

… also Frankreich wartet auf dich!

Sommer in der Normandie
07.07.2018 bis 19.07.2018
Agon-Coutainville in Frankreich

Weitere Infps und direkt zum Anmelden hier

Kindercamp 2018

Kindercamp 2018

Liebe Kids aufgepasst: Noch 4 Wochen - dann sind endlich Sommerferien!
Dann ist endlich etwas anderes angesagt, nämlich Abenteuer, Aktion, Freundschaft, Kreatives, Sport, Spaß und Übernachtung in Bauwagen. Klingt das nicht gut? Wir freuen uns auf eine Woche mit DIR!
Du bist im Alter von 8-12 Jahre? Dann haben wir genau das richtige Ferienprogramm für deine erste Ferienwoche.
Komm mit zum Kindercamp nach Hoheneiche. Da gibt es jeden Tag Hüpfeburg, Lagerfeuer und verschiedene Abenteuer. Endlich Ferien ohne Eltern!
Weitere Infos auf unserer Homepage. Direkt zur Anmeldung geht es hier.

Es grüßt dich Christian Fraaß & Team

Ja zu Dir - Gottesdienstreihe am Mittwoch

Ja zu Dir - Gottesdienstreihe am Mittwoch

Im Juni gestalten wir drei Abende in einem besonderen Format. Jeweils ab 20 Uhr gibt es Musik, geistlichen Impuls, Gebet. Unter dem Titel „Ja zu Dir … auf dem Weg zur Selbstannahme stehen diese Gottesdienste. Lass dich einladen für:

Ein Leben in Freiheit.
Bereit für den ersten Schritt?

13.06. - 20.06. - 27.06.2018 * 20 Uhr

Die Veranstaltungen sind kostenfrei und findet im Haus des CVJM Thüringen, Gerberstraße 14a, Erfurt statt.

Wir werden dich vermissen

Wir werden dich vermissen

Du hast sicherlich schon von der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) gehört, die am 25. Mai 2018 in Kraft getreten ist. Um weiterhin konform zu den Anforderungen bezüglich Datenschutz zu sein, benötigen wir deine Einwilligung, daß du weiterhin unseren cpJ-Newsletter mit Informationen, Gebetsanliegen, Einladungen etc. erhalten möchtest.

Wir hoffen, daß der cpJ Newsletter wertvoll für dich ist. Wenn du den Newsletter weiterhin erhalten möchtest, dann musst du dich dazu neu anmelden. Donnerstags versenden wir diesen und solltest du keinen mehr bekommen, dann melde dich einfach direkt wieder neu an!

Newsletter

So war es mit den Physikern

So war es mit den Physikern

Der Diskussionsabend mit Physikern (15.05.18) war fantastisch. Unsere beiden Physiker haben uns voller Begeisterung in die Welt der Physik hineingenommen. Sie ließen es sich nicht nehmen, dabei ihren christlichen Glauben zu bekennen. Das Publikum wurde dadurch angeregt, knifflige Fragen zu stellen. Es ging heiß her. Das wurde bei einem herrlichen Buffet verdaut. 
Wir sind begeistert, wie viele unbekannte Gesichter sich durch die Werbung in der Stadt einladen ließen. 

Pressemitteilung: Aus Zelten werden Bauwagen

Pressemitteilung: Aus Zelten werden Bauwagen

Update beim CVJM Campgelände in Hoheneiche!
Für Kinder und Jugendliche entstehen neue Unterkünfte auf der Saalfelder Höhe

Der CVJM Thüringen e.V. hat in der erste Maiwoche 12 Bauwägen aufgestellt u nd im Rahmen der 80Gute Taten-Aktion der Firma HABA zu tollen Ferienunterkünften ausgestattet.

Erfurt, den 14.05.2018 Wenn man das Wort Hoheneiche bei Jugendlichen erwähnt, die seit einigen Jahren auf die Camps des CVJM Thüringen e.V. fahren, dann strahlen die Augen. Die Ferientage in den verschiedenen Camps sind für viele Teilnehmende die besten Tage des Jahres. Freundschaften werden geschlossen, sternenklare Nächte unter freien Himmel verbracht und ein intensives Programm erlebt. Hoheneiche, ein kleines Dorf südwestlich von Saalfeld, hat knapp 30 Einwohner.
Seit mehreren Jahrzehnten kommen Kinder und Jugendliche hierher, um ihre Ferien mit dem CVJM zu verbringen. „Seit 15 Jahren wohnten die Kids und Teens in Zelten. Es war an der Zeit, etwas Neues zu schaffen“, berichtet Jörg Stawenow, Geschäftsführer des CVJM Thüringen. „Dank der Förderung des Landes Thüringen und der Unterstützung der Firma HABA kamen die Bauwägen nach Hoheneiche.“ 

Nach mehreren Monaten Planungsphase stehen nun 12 Bauwägen in Hoheneiche und warten darauf, dass Anfang Juni die ersten Jugendlichen sie zum ersten Mal in Benutzung nehmen können. Doch bevor in diesen Wägen jemand schlafen kann, musste noch einiges geschehen. Dank der Firma HABA, die zu ihrem 80 jährigen Firmenjubiläum soziale Projekt unterstützt, könnte der Innenausbau ermöglicht werden. Anfang Mai kamen 49 Lehrlinge des ersten und zweiten Lehrjahres, um diese in die Wägen zu montieren. Von der Bürokauffrau, Mediengestalter bis hin zum Holzmechaniker waren alle dabei um diese Aufgabe umzusetzen. Ein Lehrling berichtete stolz, dass es schön zu sehen ist, wie ein fertiges Produkt mal aussieht und dass er sich freut, dass darin Kinder und Jugendliche übernachten werden.
„Mit dieser neuen Art der Camparbeit schätzen wir die Kinder und Jugendlichen von heute. Uns ist es wichtig, dass das Campgelände aufgewertet wird und neue Angebote möglich sind. In der letzten Sommerferienwoche werden wir z.B. unser erstes International Youth Camp für deutsche und geflüchtete Jugendliche anbieten“, so Nicole Fraaß, fachliche Leiterin des CVJM Thüringen.
Eröffnet wird das neue Bauwagen-Camp in Hoheneiche zum Start in die Saison mit dem Konfi-Camp Anfang Juni. 

Ein Film Aufbau der Wagen gibt es von HABA.

Spielplatz-Aktion startet wieder

Spielplatz-Aktion startet wieder

Muttis sucht das Sandspielzeug zusammen. Papas klemmt die Picknickdecken unter den Arm und Kinder freut euch, denn es ist wieder soweit: die Spielplatzaktion startet mit einer neuer Zeit am alt bekannten Ort.

WO: CVJM Spielplatz neben der Lutherkirche (Magdeburger Allee 46)
Wann: Jeden Donnerstag ab 15:30Uhr (bei schönem Wetter)
WAS: tolle Gemeinschaft, den besten Kuchen und viel gute Laune

Solltest du weder Kinder noch Sandspielzeug haben fühl dich dennoch herzlich eingeladen :-)
Bei der Spielplatzaktion ist für jeden was los!

CVJM Camp in Hoheneiche - es bewegt sich was!

CVJM Camp in Hoheneiche - es bewegt sich was!

Neue Unterkünfte entstehen auf dem Campgelände in Hoheneiche!

Hoheneiche! Wenn man dieses Wort bei Jugendlichen, die seit einigen Jahren auf die Camps des CVJ Thüringen e.V. fahren erwähnt, dann strahlen die Augen. Die Ferientage in den verschiedenen Camps sind für viele Teilnehmer die besten Tage des Jahres. Freundschaften werden geschlossen, sternenklare Nächte unter freien Himmel verbracht und ein intensives Programm erlebt. Seit nunmehr 15 Jahren wohnen die Teilnehmer in Zelten. Diese sind ziemlich in die Jahre gekommen, so dass etwas Neues entstehen musste. So war es Anfang Mai endlich nach mehreren Monaten Planungsphase soweit und neue Bauwägen kamen nach Hoheneiche angerollt.

12 Stück stehen nun in Hoheneiche und warten darauf, dass Anfang Juni die ersten Jugendlichen sie zum ersten Mal in Benutzung nehmen können.
Doch bevor in diesen Wägen jemand schlafen kann, musste noch einiges geschehen. So sind wir sehr dankbar, dass die Firma HABA zu ihrem 80 jährigrn Firmenjubiläum uns tatkräftig unterstützt hat.
So wurde der komplette Innenausbau der Bauwägen durch HABA übernommen und Anfang Mai kamen 49 Lehrlinge des ersten und zweiten Lehrjahres um diese in die Wägen zu montieren.
Von der Bürokauffrau, Mediengestalter bis hin zum Holzmechaniker waren alle dabei um diese Aufgabe umzusetzen.
So tummelte es mächtig auf dem CVJM Campgelände und man tatsächlich sagen "Viele Hände schnelles Ende"! 

So sind wir dankbar, dass wir unser Campgelände dadurch aufwerten können und danken nochmal ausdrücklich der Firma HABA für ihr Unterstützung.
Und hier könnt ihr einen Kurzfilm über das Projekt ansehen

Also bis bald in Hoheneiche

Glaube im Alltag

Glaube im Alltag

Es ist toll, wenn du dich sonntags in den Gottesdienst aufmachst. Aber die viel größere Anforderung ist doch der Alltag! Das eigentliche Rennen ist läuft von Montag bis Samstag. Wie kann ich hier meine Beziehung zu Jesus leben- in den unterschiedlichsten Lebensbezügen?

Wie lebe ich meinen Glaube in der Freizeit, im Beruf, in der Familie, ...? Wir laden dich herzlich ein, im Alltag kurz inne zu halten, und mit Freude diesen Fragen nachzugehen. 


Herzliche Einladung zu unserer Themenreihe "Glaube im Alltag" - sonntags 17 & 19 Uhr | Gerberstraße 14a | Erfurt

Die Themenreihe im Überblick:
06.05.18 „Beruf“
Prediger: Malte Kleinert
13.05.18 „Zugetraut - Gott traut uns Leben zu“*
Prediger/in: Sara Schmid & Bernhard Zeller
20.05.18 „Familie“
Predigerin: Sara Hofmann
27.05.18 „Freizeit“
Prediger: Folker Hofmann
03.06.18 "Entscheidugungen treffen"
Predigerin: Sara Hofmann
10.06.18 "Integer leben"
Prediger: Jan Foit

* Dieser Gottesdienst findet nur um 18 Uhr in der Lutherkirche (Magdeburger Allee 48) statt.

100x10=Zukunft

100x10=Zukunft

100x10=Zukunft
Damit die Arbeit weiter geht!

Anlässlich unseres 10 jährigen Jubiläums der Partnerschaft des CVJM Thüringen e.V. und des ACJ/YMCA Quindío haben wir genug Grund zum Feiern. In den letzten 10 Jahren ist viel geschehen.                      (u.A. Volontärsaustausche, Unterstützung der lokalen Arbeit in Kolumbien, Begegnungsreisen, Katastrophenhilfe und finanzielle Unterstützung). Wir sind von Herzen dankbar über alles Erreichte und wissen aber , dass nur durch regelmäßiges Engagieren und Unterstützung diese Arbeit zukunftsmäßig weiter gehen kann. Deshalb suchen wir 100 Personen, die Zukunft spenden wollen!

Deine Unterstützung kann sehr unterschiedlich aussehen:
Gebet:
Als CVJM und ACJ/YMCA erleben wir, dass uns unser christlicher Glaube trägt und verbindet. Das Gebet ist dabei sehr wichtig.
Bete mit uns, dass junge Menschen in Kolumbien und Deutschland durch die lokale Arbeit und Partnerschaft positve Veränderung erfahren.
Wenn du regelmäßig konkret beten möchtest, schicken wir dir gerne aktuelle Gebetsanliegen. Kontakt

Mitarbeit im Arbeitskreis und bei Aktionen:
Ca.4-5 Mal im Jahr treffen wir uns am Abend in Erfurt um unsere Arbeit zu koordinieren und abzusprechen. Darüber hinaus gibt es immer konkrete Anlässe die Partnerschaft zu unterstützen (Mentoring für Volontäre in Deutschland und Kolumbien; Gastfamilie bei Besuchen; Kontakt zu kolumbianische Personen; Unterstützung bei Planung und Durchführung von Jugendbegegungen; Spendenaktionen und eure Ideen...) Kontakt

finanzielle Unterstützung
Als CVJM in der gesamten Welt setzen wir uns für die Belage von Kindern und Jugendlichen ein, damit sie zum Leben gestärkt und ermutigt werden. Seit dem Beginn der Partnerschaft unterstützen wir die lokale Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Kolumbien. 40 ehrenamtliche und 3 hauptamtliche Mitarbeiter gestalten mit und für Kinder und Jugendliche verändernte Arbeit ganz nach dem Motto des kolumbianischen ACJ/YMCA Colombia: "Transformamos Vidas" - "Wir verändern Leben". Sei du dabei und unterstützte einmalig, monatlich oder ... mit einem Beitrag der nachhaltige Wirkung erzielt. Hier kannst du dich über aktuelle Projekte informieren.

Spenden über unser Spendenformular    www.cvjm-spende.de   Betreff: CVJM Weltweit-Kolumbien - Zu Beginn der Jahres werden Spendenbescheinigungen versendet: Bitte im Betreff die Adresse angeben

Spenden durch Onlineeinkauf:
So funktioniert es (Info und Hilfe): Vor dem Einkauf sich über den Link den gewünschten Shop anwählen und dann fröhlich einkaufen. Durch den getätigten Einkauf spenden die regirtrierten Shops einen prozentualen Beitrag an uns zurück. 
So kannst du ohne Mehrkosten die weltweite Arbeit unterstützen.

Kontakt und weitere Informationen: 
Tobias Nestler - Referent im CVJM Thüringen e.V.
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.0361/2646518

Vielen Dank für deine Unterstützung! 

Halbjahresrückblick von Luisa - TRAINEE im CPJ

Halbjahresrückblick von Luisa - TRAINEE im CPJ

Die letzten 6 Monate sind wie im Flug vergangen. Ich kann mich noch sehr gut an die ersten Tage als Trainee erinnern, in denen alles neu und aufregend war und man etliche Menschen kennengelernt hat. 

Ganz so neu und aufregend ist es Momentan nicht mehr. Natürlich steht man immer noch vor vielen Herausforderungen und es gehört auch nicht zu meinem Alltag eine Freizeit zu leiten (wie es zu Ostern der Fall war, wo ich die Legofreizeit geleitet habe). Allerdings hat man sich an einen geregelten Rhythmus gewöhnt. Wir, die Trainees im Landesverband, sitzen viel im Büro, schreiben Texte, planen Events und sorgen für die Sauberkeit und Ordnung in der Gerberstraße. Jeden zweiten Sonntag übernehme ich dann den Kindergottesdienst im checkpoint, stehe viel hinter der Theke ab 20 Uhr und gestalte unsere Gottesdienstreihen mit. Es gibt Tage an denen es mir unglaublich Spaß macht und ich nichts anderes machen möchte und dann gibt es Tage an denen die Arbeit auch sehr monoton und anstrengend ist. 

 

Und genauso ist es auch in unserer WG. Manchmal gibt es sehr schöne Momente, die ich auf keinen Fall missen möchte und manchmal könnte ich mich den ganzen Tag über meine Mitbewohner aufregen (besonders wenn es mal wieder nicht so aufgeräumt ist). Aber im Allgemeinen sind wir mitterlweile nicht nur ein starkes Team geworden, sondern auch Geschwister im Glauben und wahre Freunde. Ich schätze jeden Einzelnen für seine Stärken und Schwächen und ich weiß, dass wir alle am richtigen Ort sind, nämlich genau dort, wo Gott uns haben möchte. 

Wenn ich auf das letzte halbe Jahr zurück blicke, dann bin ich Gott von tiefen Herzen dankbar. Dankbar für die vielen Erfahrungen, die ich machen durfte. Dankbar für die unglaublichen Menschen die ich kennenglernt hab. Und vor allem dankbar, dass ich nicht nur ihn besser kennenlernen konnte, sondern auch erfahren durfte, wie lebendig und erfüllend er ist.

Ich freue mich schon auf die restlichen  Monate und bin gespannt was Gott mit mir in dem Jahr und darüber hinaus noch so vor hat.

Bis dahin wünsche ich euch einen aufmunternden und gesegneten  Frühling.

Luisa- TRAINEE 2018/19 im CVJM Thüringen/CPJ

Wäre ein Trainee-JAhr auch was für dich? - Dann bewirb dich für den kommenden Jahrgang 2018/19     Infos und Bewerbung 

New Life

Ein Gottesdienst von Jugendlichen für Jugendliche.

mehr

Konfirmanden

Action & Tiefgang – Konficamps in Thüringen

mehr

TEN SING

Gemeinsam ein kreatives Programm auf die Bühne bringen.

mehr

Freizeiten

Bunt, kreativ, geistlich - eine Zeit, die du nicht vergessen wirst.

mehr

Männerarbeit

Mit Männern reden, essen, beten, feiern und geistlich begleiten.

mehr

checkpointJesus

Der Traum von christlicher Gemeinschaft für junge Leute in Erfurt.

mehr

Weltweit

Fremde werden Freunde – Partnerschaft, Reisen, Begegnung

mehr

Mitarbeiterbildung

Wir lernen
MITeinander,
VONeinander,
FÜReinander

mehr

TRAINEE
Dein Jahr_Deine Chance.

mehr

Freiwilligendienst

Deine Chance ein Jahr sinnvoll für dich zu nutzen!

mehr

JuLeiCa
Weil du qualifiziert bist.

mehr

Kommende Veranstaltungen


Missionarische Jugendarbeit

Damit die Welt nicht aus den Fugen gerät.