Internationales

Partnerschaft nach Kolumbien.

Was ist uns wichtig? Partnerschaft auf Augenhöhe! Seit 2008 gibt es die Partnerschaft mit dem ACJ Quindío (Asociación Cristiana de Jóvenes = CVJM), dem Verein im kleinsten Department Kolumbiens. Alles hat angefangen mit einer Projektunterstützung der kolumbianischen Jugendarbeit. 2009 unternahm eine kleine Thüringer Gruppe eine Begegnungsfreizeit nach Kolumbien und kam begeistert wieder. Schon 2010 wurden die ersten Volontäre aus Thüringen für knapp zwei Jahre nach Quindío gesendet und im September 2012 durften wir Natalia als erste Freiwillige aus Quindío für eine Jahr bei uns begrüßen. Wir haben gemerkt, dass wir viel voneinander lernen können und gestalten unsere Freundschaft munter weiter. Möchtest du mehr wissen und dich einbringen. Kontaktiere uns unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

TOBIAS NESTLER | JUGENDBILDUNGSREFERENT

 TERMINE AK 2016  27.2.16 | 21.5.16 | 20.8.16 | 5.11.16

Marcus in Kolumbien - Musikprojekt und der Alltag

Ja ich bin noch da!
Einige werden sich fragen, wie das sein kann, aber es gibt Kolumbien noch und auch ich bin immer noch da, und was soll ich sagen, es war bis jetzt keine Zeit, die ich eintauschen möchte.

Dich fangen wir von vorne an.
Seit meinem letzten Blogeintrag ist einiges passiert.
Wir waren in Puerto Boyaca, die als heißeste geltende Region hier in Kolumbien gilt.
4 Tage haben wir mit anderen Voluntären verbracht, uns ausgetauscht, viel Quatsch gemacht und eine starke Zeit gehabt.
Auch gemeinsam sind wir 2 Tage durch einen Magen-Darm-Virus gegangen, der leider auch mich erwischt hatte....
Doch es war auch dort, in nur wenigen Tagen, ein prägendes Erlebnis, dass auch hinter der Frage stand: „Warum Voluntär sein?“

CVJM, Weltwärts, Partnerschaft , ACJ Quindío, Kolumbien, YMCA, FWD

Weiterlesen: Marcus in Kolumbien - Musikprojekt und der Alltag

  • Erstellt am .

Weltweit Unterwegs - 25.09.18 Peru

Herzliche Einladung zu Weltweit Unterwegs!

Wir wollen wieder lauschen, von den Erfahrungen anderer profitieren und neues Kennen lernen. 
Du bist herzlich dazu eingeladen am Dienstag, dem 25.09.2018 ab 18:30 Uhr dabei zu sein.
Julius wird aus seinem Freiwilligenjahr in Lima/Peru berichten!
No lo pierdes!

Wir freuen uns auf Dich!

 

CVJM, Weltweitunterwegs, CVJM weltweit, FWD, Erfurt, weltoffen, Peru, FWDweltwärts

  • Erstellt am .

Trainee 2018/19 - Valentina

Hi, my name is Valentina Rodríguez Ramos,
 and I want to talk a little bit about me.
First, I am from Colombia (a lovely place in South America) my mother tongue is Spanish and I am 20 years old. Moreover, I like hiking, reading, drawing and share time with people; I consider myself as a relaxed, humble, funny and a bit crazy person. Now, I am living in Germany doing my voluntary year in Erfurt as a Trainee in the CVJM because I wanted to have a change in my life; everything started 3 years ago when I decide to join to the YMCA- Quindío. My purpose for my time in Germany is to have positives changes in my life and help people… I am so excited for my time here.

I hope you have enjoyed und ich wünsche dir einen schönen Tag!

Hi, mein Name ist Valentina Rodríguez Ramos und ich möchte euch ein bisschen über mich erzählen. Ich komme aus Kolumbien (ein wunderschönes Land in Südamerika). Meine Muttersprache ist spanisch und ich bin 20 Jahre alt. Ich wandere gerne, außerdem mag ich es zu lesen, zu zeichnen und Zeit mit anderen Menschen zu verbringen. Ich würde mich als eine entspannte, bescheidene, lustige und manchmal verrückte Person bezeichnen.Seit zwei Wochen wohne ich in Deutschland und mache meinen Freiwilligendienst als Trainee beim CVJM Erfurt, weil ich eine Veränderung in meinem Leben haben wollte. Angefangen hat das als ich mich vor drei Jahren entschieden habe, beim YMCA-Quindío mitzuarbeiten.Mein Ziel in diesem Jahr ist es, ein besserer Mensch zu werden und anderen zu helfen.. Ich freue mich auf diese Zeit!
Viele Grüße Valentina

Trainee , Weltwärts, ACJ Quindío, FSJ, YMCA, christliches FSJ, BFD Trainee, CVJMweltweit, YMCAColombia

  • Erstellt am .

"Walking together" deutsch - kolumbianische Jugendbegegnung

Endlich ist es soweit!

Am 11. Juni landeten 10 junge Erwachsene aus unserem Partner - CVJM dem, ACJ/YMCA Quindío Kolumbien.
Schon länger wurde für diese Reise geplant die Gruppe hat sich auf diese Begegnungsreise vorbereitet. Deutsch wurde gelernt, Programmpunkte vorbereitet und sich in der örtlichen CVJM Arbeit engagiert.
Nun erleben 10 deutsche und 10 koumbianische Jugendliche in knapp drei Wochen gemeinsam, was es heißt gemeinsam unterwegs zu sein, Kultur auszutauschen, Programm zu gestalten und voneinander zu lernen.

So starteten unsere ersten Tage in unserem Freizeithaus in Hoheneiche, wo wir uns kennenlernen und schon viel Spaß haben konnten.
Gemeinsam als Gruppe wurde dann das KonfiCamp mitgestaltet. Wokshops, Freizeitgestaltung, Chillen mit den Konfis oder eben der kolumbianische Abend sind Beispiele, wo die Konfis uns kennenlernen konnten.

Nach dem KonfiCamp sind wir dann nach Neufrankenroda zur Familienkommunität SILOAH gefahren. Dort gab es Begegnung mit dem Jahresteam und bei sonnigen 25° C konnten wir Sonne und die Gemeinschaft geniessen. Beeindruckt von der historischen Wichtigkeit der Wartburg und den geschichtsträchtigen Orten in Eisenach wurde jahrhunderte alte Geschichte plötzlich erlebbar und führten zu machen Erstaunen.

YT, CVJM Thüringen e.V., CVJM weltweit, Jugendbegegnung, YMCA Quindío

Weiterlesen: "Walking together" deutsch - kolumbianische Jugendbegegnung

  • Erstellt am .

Missionarische Jugendarbeit

Damit die Welt nicht aus den Fugen gerät.